Weitere hilfreiche Verzeichnisse

Register der Handschriften, Autografen und Nachlässe

Register der Handschriften, Autografen und Nachlässe (PDF)

Das Register der Handschriften, Autografen und Nachlässe

Der überwiegende Teil unserer Handschriftenbestände (darunter  ca. 250 mittelalterliche und frühneuzeitliche Handschriften) ist vollständig bisher in folgenden Handschriftenkatalogen verzeichnet:

  • Kaltwasser, Franz Georg: Die Handschriften der Bibliothek des Gymnasium Casimirianum und der Scheres-Zieritz-Bibliothek
    Coburg 1960 (+Nachträge)
  • Hubay, Ilona: Die Handschriften der Landesbibliothek Coburg
    Coburg 1962 (+ Nachträge in maschinenschriftlicher Form bis 2011)

Die in diesen  Katalogen verzeichneten Bestände werden im Zuge von Benutzungsfällen nach und nach in den Online-Katalog eingearbeitet. Vollständig sind bisher folgende Handschriftenbestände  im Online-Katalog  nachgewiesen:

  • Die Handschriftenerwerbungen der Landesbibliothek  ab  2011 (=  ab Signatur Ms 584)
  • Die Musikalienhandschriften der Landesbibliothek Coburg ( = Signatur  Ms Mus 1 ff. )

Teile des heterogenen Materials sind außerdem in Kalliope nachgewiesen.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Handschriften, Autografen und Nachlässen gerne per Mail an uns: auskunft@landesbibliothek-coburg.de

Handschriften Nachtrag

Handschriften Nachtrag (PDF)

Handschriften-Nachtrag

Die pdf-Datei "Register Handschriften und Autografen" enthält den Handschriften-Nachtrag im Volltext.

Diese Liste verfügt mit Hilfe der Tastenkombination "Strg+F" über eine Suchfunktion für Begriffe, Namen, etc.
Eine mehrfache Suche unter verschiedenen Begriffen und/oder Teilen von Begriffen wird empfohlen.

Top