Datenbank-Infosystem (DBIS)

Datenbank-Infosystem (DBIS)

Zugang intern
Zugriff auf die frei zugänglichen Datenbanken ohne Registrierung möglich. Die lizensierten Datenbanken können mit diesem Zugang nur innerhalb der Landesbibliothek  genutzt werden.

Zugang extern
Zugriff auf das gesamte Datenbank-Angebot für registrierte Benutzer auch außerhalb der Landesbibliothek

 

DBIS ist ein von Bibliotheken aufgebautes Portal für Datenbanken. Es bietet einen strukturierten Zugriff auf eine Vielzahl qualifizierter Online-Datenbanken aller Fachgebiete. In diesen Datenbanken können kostenlos Literaturrecherchen durchgeführt oder Volltexte und Fakten abgerufen werden. Das Spektrum reicht von

  • Lexika (z. B. Encyclopaedia Britannica)
  • Wörterbüchern (z. B. Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm)
  • Adressverzeichnissen (z. B. Archive in Bayern) über
  • Fachbibliographische Nachweisinstrumente (z. B. EconBiz =Virtuelle FachbibliothekWirtschaftswissenschaften) bis hin zu
  • Aufsatzdatenbanken (u.a. Periodicals Index Online) und
  • Zeitungen (u.a. Süddeutsche Zeitung)

Das DBIS-Portal in der Landesbibliothek Coburg umfasst zurzeit mehr als 3.000 Datenbanken.

Datenbanken-Infosystem DBIS (PDF)

Top