Sonderführungen & Ausstellungen

Foto: Martin Setlek
Foto: Martin Setlek
Foto: Martin Setlek
Foto: Landesbibliothek Coburg
Foto: Landesbibliothek Coburg
 

Im Foyer und im Silbersaal präsentiert die Bibliothek in loser Folge Teile ihre Bestände in wechselnden Ausstellungen.

Zu bestimmten Terminen wie dem Coburger Schlossplatzfest alljährlich Mitte Juli oder der langen Coburger Museumsnacht „Nacht der Kontraste“ alljährlich am zweiten Samstag im September finden wechselnde Sonderführungen statt.

Davon unabhängig sind prinzipiell Führungen durch die Räume, die Sammlungen oder die jeweilige Ausstellung möglich. Termine, inhaltliche Schwerpunkte und Teilnehmerzahl sollten vorher abgesprochen werden.

Anfragen richten Sie bitte an geschaeftsstelle@landesbibliothek-coburg.de.

Das Angebot ist gleichermaßen für Personen aus Coburg und der näheren Umgebung wie für Gäste von außerhalb gedacht.
Es ist kostenlos. Eine angemessene Spende nimmt die Bibliothek gerne entgegen.

Während der Öffnungszeiten dürfen Besucher gerne einen Blick in die von der Bibliothek genutzten sehenswerten Räume im 1. OG von Schloss Ehrenburg werfen, sofern sie auf anwesende Bibliotheksbenutzerinnen und Bibliotheksbenutzer Rücksicht nehmen.

Coburger Schlossplatzfest

Coburger Museumsnacht

Top